Pressemitteilung vom 19.02.2016 auf der Homepage der Caritas Bosne i Hercegovine

Am 18. und 19. Februar 2016 fand das erste transnationale Treffen aller involvierten Partnerorganisationen an dem Projekt Basisbildung für erwachsene Roma (Basic education for Roma adults – BERA), des Erasmus+ Projekts BERA – Basic education for Roma, statt.

Die Repräsentanten der Partnerorganisationen nutzten die Gelegenheit um Erfahrungen und Ansichten, über die derzeitige Situation der Roma und ihren Bildungsbedarf, auszutauschen.

Das Projekt fokussiert sich auf die Grundbildung um den Betroffenen einen Zugang zu Bildung zu ermöglichen und hat sich zum Ziel gesetzt das Armutsrisiko, die hohe Arbeitslosigkeit und die soziale Ausgrenzung zu verringern.

Die Handbücher, die entstehen werden, sollen SozialarbeiterInnen und pädagogischen MitarbeiterInnen als Richtlinie dienen um Roma bei ihrer Bildung zu unterstützen.

Finanziert wird das Projekt durch das Erasmus+ Programm der Europäischen Union.

 

Hier können Sie den originalen Artikel einsehen:
http://www.caritas.ba/